Seminare/Veranstaltungen 2019


Alle angebotenen Fortbildungen sind anerkannt bei der SHZ und beim BKHD.

Fortbildungspunkte für Ärztinnen und Ärzte werden bei der Bezirksärztekammer Rheinland-Pfalz beantragt

Fortbildungspunkte für Ärztinnen und Ärzte werden beim DZVhÄ beantragt


Die Anwendung des Symptomen Lexikons - Vierteilige systematische Ausbildung mit Michael Kohl in Speyer


Referent:

Michael Kohl Heilpraktiker für genuine Homöopathie (www.michael-kohl.com)

Lesen Sie mehr über den Referenten und das Symptomenlexikon auf dieser Homepage unter "Symptomenlexikon".
           

Teilnahmegebühr:

Frühbucherpreis: Anmeldung bis 4 Wochen vor der Veranstaltung:  200,00€

Normalpreis:                                                                             230,00€

Gesamte Seminarreihe (Sie buchen die 3 Seminare komplett):         550,00€

Im Preis enthalten ist ein ausführliches Seminarskript, sowie die Verpflegung (Kaffee, Wasser, Tee, Süßes, Obst und Salziges)  in den Kaffeepausen.


Seminarort:   

Haus Trinitatis - Johannesstr. 6a - 67346 Speyer

Termine:

Teil 1
Einführung und Grundlagen
09. und 10. März 2019

Teil 2
Methodik und konkrete Anwendung
18. und 19. Mai 2019

Teil 3                                                                                                                 Praktische Übungen, Feinheiten der Simile-Findung mit dem SLD und die  Therapie  der Chronischen Krankheiten nach Hahnemann
09. und 10. November 2019

Übernachtung: Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um eine Übernachtungsmöglichkeit, da Speyer eine vielbesuchte Stadt ist!

  • Jugendherberge Speyer Tel: 06232 615 97
  • Buchen Sie ein Zimmer nach Ihren Wünschen über die Touristeninformation Speyer, Tel: 06232  142392
  • oder über www.booking.com

=========================================================

"AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS"
FALLÜBUNGSSEMINAR FÜR DAS DIGITALE SYMPTOMENLEXIKON

Samstag 04.05.2019 und Sonntag 05.05.2019 in Hamurg

Informationen unter: https://www.heilpraxis-gottschlich.de/seminare/

"Übung macht den Meister" - dieses Sprichwort beinhaltet viel Wahres. Denn oft ist das Wissen, das während eines Seminars noch so logisch und einleuchtend erschien, in der Praxis dann schwer umzusetzen. Fragen tauchen auf...

  • "Ist dieser Fall wirklich für das SL geeignet...?"
  • "Was mache ich, wenn ich kaum Symptome habe..."
  • "Was ist bei der Bearbeitung von Kinderfällen zu beachten...oder kann man Kinderfälle überhaupt mit dem Symptomenlexikon lösen?"
  • "Welche Rubrik, welche Zeichenkombination soll ich denn nehmen...?"
  • Welche Zeichenkombinationen liest man am Ende der Fallanalyse?
  • u.v.m

Bei diesem Seminar steht das Lösen von Fällen im Mittelpunkt. Die Teilnehmer üben ein ganzes Wochenende lang. Gemeinsam werden die Fälle besprochen, Fragen beantwortet. Ziel ist es duch das Üben Sicherheit und Klarheit in der Arbeit mit dem Symptomenlexikon zu erwerben.

  • Es wird ein Schwerpunkt gesetzt auf das Lösen von Kinderfällen (akut und chronisch)
  • und auf das Lösen von akuten Fällen

Das Seminar ist für alle Leute geeignet, die die Ausbildung für das Symptomenlexikon gemacht haben und das Programm besitzen.


Referentin:

  • Meike Orth-Faul, Heilpraktikerin, Praxis in Ludwigshafen, SHZ-zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin.
Die Anmeldung für dieses Seminar nehmen Sie bitte über Frau Bettina Gottschlich vor:

Telefon: +49 - 48 93 - 373 59 50
E-Mail: kontakt@heilpraxis-gottschlich.de